Kultur als ein besonderes Aushängeschild der Stadt

Kulturelle Highlights zu schaffen und für diese in vielfältigen Kreisen auch eine Begeisterung zu wecken, ist oft eine Mammutaufgabe an der man leicht scheitern kann. Um dem weltbekannten Künstler Neo Hanno Rauch eine gebührende Bühne zu schaffen, wurde mit Hilfe des Wirtschaftsclubs Aschersleben die Neo-Rauch-Stiftung gegründet. Aschersleben erhielt vom Künstler die einmalige Gelegenheit, sein grafisches Werk auszustellen und es zu präsentieren. Auf diesem Wege erfuhr Aschersleben auch in kunstinteressierten Kreisen eine sehr hohe Bekanntheit und wurde damit auch zu einem lohnenden Reiseziel.

Veröffentlicht am: 9. Juni 2021